Ulrike Hetmanek-Rogler

Listenplatz: 4

Beruf: Physiotherapeutin

Telefon: 0151 20475429

E-Mail: u.hetmanek@gmx.de

Hobbies: Radfahren ( Rennrad, MTB), Skifahren, Lesen

Familienstand: verheiratet

Mein Lieblingsort: Die Donau, unsere wundervollen Kirchen

Mitgliedschaften:

  • Trainerin beim TSV Abt.Leichtathletik
  • Mitglied Donau Ruder Club
  • und Skiclub Rennertshofen

Vorstellung:

Liebe Neuburger*innen

ich will in den Stadtrat, weil mir Neuburg‘s Zukunft am Herzen liegt!

Dazu gehört :

  • ein neues Verkehrskonzept, das mir als Bürger die Wahl lässt, welches Verkehrsmittel ich zum Erreichen meines Zieles nütze ( z.B. kann ich zum Friedhof mit dem Bus fahren oder brauche ich unbedingt das Auto, nütze ich das Rad um in die Schule zu gelangen oder stehe ich mit den Eltern im Stau?)
  • eine weitgehend barrierefreie Innenstadt, welche mit vielfältigen Einkaufsmöglichkeiten und viel Aufenthaltsqualität zum Verweilen und Konsumieren einlädt
  • Erhalt der Bäder und des Krankenhauses in ND
  • Neuansiedeln von zukunftsorientierter Industrie, Erhalt bestehender Industrie
  • Einbinden der Donau in unser Stadtbild und in unsere Kultur

Um möglichst viele der genannten Ziele zu erreichen, benötige ich Ihre Stimme!
Helfen Sie mit, Neuburg für die Zukunft optimal aufzustellen!

Was bedeutet NeuburgFair für dich?

Alle Altersgruppen in ND sollen sich gleich wohl fühlen, niemand darf in seiner Lebensgestaltung abgehängt werden ( z. B. weil kein Bus mehr fährt, kommt man ohne Auto nicht zum Arzt).

Meine drei wichtigsten politischen Ziele:
  1. Verbesserter ÖPNV
  2. Alternatives Verkehrskonzept
  3. In Zusammenarbeit mit den Geschäftsleuten eine verbesserte Kundenfreundliche Innenstadt
Was würde ich in Neuburg gerne verändern?

Den ÖPNV, die Verkehrssituation

Was gefällt mir an Neuburg besonders?

Neuburg hat so viel Potenzial z. B.die Donau, Neuburg hat so viel wunderbare Kultur, in Neuburg leben so viele junge Familien mit tollen neuen Ideen, die es einzubinden gilt.